Pförtnerhäuser

Räume aus dem Baukasten finden zunehmend Einsatz sowohl in Fertigungsbetrieben als auch im Außenbereich. Die modulare Bauweise gestattet jederzeit eine individuelle An- passung. Raumsysteme für den Außenbereich trotzen durch ihre stabile verzinkte Stahl- Glas- Konstruktion erfolgreich den Einflüssen von Wind und Wetter. Ihre Vorteile sind:

Mobilität:
Anpassung:
Wirtschaftlich:

Attraktivität:

   Schnell und leicht aufgestellt, um- und wieder abgebaut
   Perfekt am Standort, in der Größe und Anwendungsbereich
   Kurze Fertigungs- und Montagezeiten sowie problemlose
   Erweiterungsmöglichkeiten
   Auf den Einsatzzweck abgestimmte Innenausstattung, in
   der Farbgestaltung variabel unter vielen RAL- Farbtönen

     Anwendungsbereiche:

       - Pförtnerhaus
       - Kassenhaus
       - Versandbüro
       - Verkaufsstand
       - Besucherraum
       - Schulungsraum
       - Aufenthaltsraum
       - Kommentatorenkabine
       - Kiosk und Verkaufspavillon
       - Steuerstand ( Doppelstock )

Mit dem Element- System von „Zölsmann B&A“ lässt sich für jeden Bedarf eine praxis-
gerechte Lösung finden. Und das mit einer perfekten und ausgereiften Technik. Sehen Sie selbst:

Wir setzen Ihre Ideen und Vorstellungen um. Wir erstellen
aus Ihrer Handskizze eine Zeichnung, die Grundlage für
das Angebot ist. Bei komplizierten Anlagen stehen wir vor
Ort mit Rat und Tat zur Seite.

Mit der Auftragsbestätigung erhalten Sie den Fundament-
plan. Für den Fall, dass Sie das Haus montiert bestellen,
wird es mit dem Kran oder Stapler auf den gewünschten
Standort gesetzt und ist bezugsfertig.

Auch die Inneneinrichtungen liefern wir Ihnen gern.